Der Velo-Mittwoch ist eine Aktion von Pro Velo Schweiz. An BOXX ging der Auftrag ein Konzept für Social Media zu entwickeln. Eine erste Welle sollte im Herbst 2018 stattfinden, eine zweite war für die ganze Radsaison 2019 vorgesehen.

Ausgehend davon, dass man statt einer virtuellen Community (zum Beispiel Facebook-Fans), auch eine Real Community aufbauen könnte, entwickelte BOXX die Idee und das Konzept der Velo-Mittwoch Tours.

 

Angekündigt und beworben in den Social Media Kanälen selbst, sowie in ZG-affinen Online-Medien (Zum Beispiel im Ron Orp Newsletter).

Engagierte Velo-Fans organisieren in ihrer Stadt/Region eine Velo-Mittwoch Tour und rufen alle, die Lust haben, dazu auf, mitzufahren.

 

Neue Leute kennenlernen, den eigenen Wohnort, die Region besser kennenlernen, unbekannte Sehenswürdigkeiten, In-Lokale entdecken – es gibt viele Gründe für eine Velo-Mittwoch Tour.

BOXX setzte das Konzept konsequent um, engagierte Tour Guides in verschiedenen Städten, instruierte und führte sie so, dass das Gesamtziel der Kampagne nicht verloren ging.

Auch Prominente fuhren an einem Mittwoch mit und teilten danach ihre Abenteure fleissig auf den sozialen Medien.

Resultat in Zahlen:
Markanter Anstieg der totalen Reichweite (Organic / Paid) dank Promoted Posts und Promoted Events im August, September und Oktober 2018. Reichweite Organisch: 34’974; Reichweite Bezahlt: 47’306; Reichweite Total: 82’089

Fazit: Content is king.
Oder in unserem Fall: Real community building führt zur konsequenten Ausdehnung der virtuellen Gruppe. Facebook-Community Wachstum: +40% Fans/Abonnenten.

 

2019 zeigte ein Schlussbericht dass bei gleichbleibendem Budget die Ergebnisse deutlich gesteigert werden konnten: Bei der Anzahl Touren wurde knapp eine Verdoppelung (+80%), bei der Anzahl Teilnehmenden sogar mehr als eine Verdoppelung (+240%) erzielt.

alle Arbeiten sehen